Workshop Yoga

Der erste Workshop

Am letzten Sonntag war es endlich soweit: Isabell (www.isabellcerrie.de / unbezahlte Werbung ) und ich durften unseren ersten gemeinsamen Workshop auf dem Pickartzhof halten. Zu Beginn gab es Yoga mit Isabell, ganz entspannt haben wir danach ein pflanzenbasiertes, vollwertiges Frühstück (Haferbei und Frischkornbrei) zubereitet. Etwas Theorie gab es auch: zu Vollkornprodukten und Ballaststoffen. Nach einer kleinen Pause sind wir dann mit Isabell losgezogen, um essbare Kräuter auf den wilden Wiesen rund um den Pickartzhof zu sammeln. Die gefundenen Kräuter wurden mit Obst zu grünen Smoothies verarbeitet und natürlich gemeinsam verköstigt. Als Abschluss gab es noch eine wunderbare Meditation. Für mich war es ein ganz besonderer Tag. Endlich konnte ich das umsetzen, was schon seit langer Zeit als Idee in meinem Kopf und Herzen war. Und das ist erst der Beginn, „der Stein des Anstoßes“. Es wird noch Vieles folgen und ich bin voller Vorfreude und Energie meine Herzensangelegenheit educado weiter zu entwickeln. Dass dieser Tag so besonders war, habe ich einigen Menschen zu verdanken: den Teilnehmerinnen, die sich in unsere Idee von einem „Tag der Achtsamkeit“ mit ganz viel positiver Energie eingebracht haben, unserer herzlichen Vermieterin Sina, die uns einen wunderschönen Raum und Außenbereich hergerichtet hat, meinem Freund, der mich bei Schlepperei und Spülerei unterstützt hat, Anja (www. minas-design.com / unbezahlte Werbung), die uns wunderschöne Flyer entworfen hat, dem Biohofladen Tammer (www.biohofladen-selfkant.de / unbezahlte Werbung) bei denen wir die hochwertigen Bio-Produkte für den Workshop eingekauft haben und natürlich Isabell, die mit ganz viel Herz, Fröhlichkeit und Ruhe diesen Workshop mit mir gemeinsam angeleitet hat ! Ich danke Euch allen von Herzen! Nach dieser positiven Erfahrung sind wir natürlich schon dabei den nächsten Workshop zu planen;-).

Diese Website benutzt Cookies und Google Analytics. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.